Direkt zur Onlinebewerbung

Gesamtsieger: Garnelenhof Schäfer GmbH & Co.KG

Garnelenhof Schäfer

Kontakt
Garnelenhof Schäfer GmbH & Co.KG
Heinrich Schäfer
Dörriesloher Str. 13
27257 Affinghausen
www.garnelenhof.de

Regionale Zuordnung: Niedersachsen
Branche: Handwerk/Gewerbe/ldw. Betrieb

Projektbeschreibung: Das Problem „Entwicklung einer Zukunftsperspektive und Erhalt des landwirtschaftlichen Betriebes für die nachfolgende Generation“ wurde optimal gelöst. Mit einem neuen Produkt wurde ein bisher unbesetztes Marktfeld (Garnelen in Bioqualität aus Niedersachsen) erschlossen. Dabei wurden alle Aspekte der nachhaltigen Unternehmensführung berücksichtigt.

The player will show in this paragraph

Ulrich Walter GmbH/STEINBACH STRATEGIEN

Ulrich Walter GmbH

2. Sieger

Kontakt

Ulrich Walter GmbH
Jan Kühn
Dr. Jürgen-Ulderup-Strasse 12
49356 Diepholz
www.lebensbaum.de

Regionale Zuordnung: Hamburg/Niedersachsen
Branche: Industrie/Dienstleister

Projektbeschreibung: Das Unternehmen verwirklicht seit Jahren alle Aspekte der Nachhaltigkeit in Beschaffung, Produktion und Vertrieb überzeugend und konsequent. Das Teilprojekt „Definition und Implementierung von Key Performance Indicators (KPI) zur Nachhaltigkeit“, mit dem sich das Unternehmen gemeinsam mit der Beratungsagentur STEINBACH STRATEGIEN beworben hat, ist für ein mittelständisches Unternehmen absolut vorbildlich.

The player will show in this paragraph

H. Klümper GmbH & Co.KG

Klümper Schinken

3. Sieger

Kontakt

H. Klümper GmbH & Co.KG
Rainer Bremmer
Ratsherr-Schlikker-Str. 63
48465 Schüttorf
www.kluemper-schinken.de

Regionale Zuordnung: Niedersachsen
Branche: Industrie

Projektbeschreibung: Das Unternehmen realisiert ein ganzheitliches Konzept zur Herstellung und Vermarktung von Premium-Schinken. Die Aspekte „Nachhaltigkeit“ und „Kooperation“ in der Produktion und „soz./gesellschaftl. Engagement am Unternehmensstandort“ werden vorbildlich umgesetzt. Die Ziele „Erhalt der alten Schweinerasse Bunte Bentheimer“ und „Gewinnung zusätzlicher Marktanteile auf dem Markt für Premium-Schinken“ werden mit wachsendem Erfolg angestrebt.

The player will show in this paragraph

Herausragend: sozial/gesellschaftliches Engagement

Bürgergenossenschaft Welbergen

Kontakt
Bürgergenossenschaft Welbergen eG 
Hermann Lastring
Dorfstr. 5
48607 Ochtrup

Regionale Zuordnung: Nordrhein-Westfalen
Branche: Handwerk/Gewerbe/ldw. Betrieb

Projektbeschreibung: Gründung einer Genossenschaft, um den einzigen Lebensmittelladen in Welbergen zu übernehmen, der ansonsten mangels eines Nachfolgers aufgegeben werden sollte. Innerhalb von vier Tagen konnten rund 400 Mitglieder mit 700 Genossenschaftsanteilen für das Projekt gewonnen werden.

Herausragend: Prozessinnovation

Teutoburger Ölmühle

Kontakt
Teutoburger Ölmühle GmbH & Co. KG
Dr. Michael Raß
Gutenbergstr. 16 a
49477 Ibbenbühren
www.teutoburger-oelmuehle.de

Regionale Zuordnung: Nordrhein-Westfalen
Branche: Industrie

Projektbeschreibung: Patentiertes Verfahren zur Herstellung von Raps-Kernöl. Herzstück ist der verantwortliche Umgang mit natürlichen Ressourcen. Innovative technische Lösungen wurden selbst entwickelt und zum nachhaltigen Gesamtkonzept verbunden.

Herausragend: Gründungsidee

YouCook

Kontakt
YOUCOOK (Beiten-Modjesch GbR)
Martin Beiten
Gladbacher Str. 43
40219 Düsseldorf

Regionale Zuordnung: Nordrhein-Westfalen
Branche: Industrie

Projektbeschreibung: Ein neues Convenience Food Produkt (YOUCOOK) im „Ready-to-Cook-Segment, das Konsumenten ein Abendessen komplett mit frischen Zutaten bietet. Alle Zutaten kommen durch innovative Verarbeitungsprozesse und Verpackungsmaterialien ohne Geschmacksverstärker, Farb-, Aroma- und Konservierungsstoffe aus. 

Herausragend: Nachwuchsausbildung

Bäckerei Dietz

Kontakt
Bäckerei Dietz
Ralf Dietz
Harsefelder Str. 19
21614 Buxtehude
www.baecker-dietz.de

Regionale Zuordnung: Niedersachsen
Branche: Handwerk/Gewerbe/ldw. Betrieb

Projektbeschreibung: Die klassische Handwerksbäckerei Dietz hat ein vorbildliches System zur Auswahl und Betreuung der Auszubildenden und Praktikanten im Betrieb entwickelt. In das Konzept sind auch die Schulen der Region unmittelbar eingebunden. Ziel ist es, die optimal zum Betrieb passenden Azubis zu gewinnen. Dies gelingt seit vielen Jahren. Bäckerei Dietz setzt damit ein Zeichen im Bäckerhandwerk.