Direkt zur Onlinebewerbung

Ansprechpartner

Eva Krause
Food-Processing Initiative e.V.
Tel.: 0521 98640-40
E-Mail schreiben

 

Kontakt

* Vorname:
* Name:
Telefon:
* E-Mail:
* Nachricht:

Datenschutz: Ihre Daten werden ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage gespeichert, es erfolgt keine Verarbeitung zu Werbezwecken, eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Sie haben jederzeit die Möglichkeit mit einer E-Mail oder auf postalischem Wege, die Nutzung Ihrer Daten zu untersagen. Wenn Sie das Formular absenden, erklären Sie Ihr Einverständnis mit diesen Bedingungen.

* = Pflichtfeld - Bitte unbedingt ausfüllen!

Beschreibung der Organisatoren

Food-Processing Initiative e.V.
»Kontakte schaffen – Potentiale bündeln – Chancen eröffnen – und so die Wettbewerbsfähigkeit der mittelständischen Unternehmen der Food-Branche stärken«, so lässt sich die Zielsetzung des Food-Processing Initiative (FPI) e.V. zusammenfassen. Der Verein mit Sitz in Bielefeld hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Lebensmittelwirtschaft in Nordrhein-Westfalen und den Branchenstandort zu stärken. Zu den Kernaufgaben zählen die Förderung von Innovationen und neuen Technologien, die Schaffung von strategischen Allianzen und Kooperationen und der Aufbau von Informationsnetzwerken. Bei seinen Vorhaben wird der Verein von den Mitgliedern der Branche getragen und vom Land Nordrhein-Westfalen unterstützt.
Homepage besuchen

 

Marketinggesellschaft der niedersächsischen Land- und Ernährungswirtschaft e.V.
Die Marketinggesellschaft der niedersächsischen Land- und Ernährungswirtschaft e. V. berät Unternehmen, Organisationen und Institutionen in der Land- und Ernährungswirtschaft zur marketingorientierten Unternehmensführung. Das Aufgabenspektrum umfasst umfangreiche Dienstleistungen in den Bereichen Messen, Verkaufsförderung, Marktforschung, Public Relations und Imageentwicklung. Darüber hinaus bietet sie ihren Kunden Unterstützung bei der Bearbeitung von Auslandsmärkten und Hilfestellung bei der Inanspruchnahme öffentlicher Förderprogramme zur Absatzförderung. Im Rahmen eines Marketingvertrages ist sie wichtige Auftragnehmerin des Landes Niedersachsen.
Homepage besuchen